zurück

Kickboxen - das Jahr der Medaillen für die Kickboxschmiede Rohrbach

120 Medaillen – und vielleicht noch eine WM Medaille 2015

7. ASVÖ Junior Challenge 2015 – Mattersburg – 5 Nationen, 20 Vereine, 220 Starts

Bilanz: 28 Medaillen – 6 x Gold davon einmal im Team, 10 x Silber davon einmal im Team, 12 x Bronze Michael ERNST aus Oggau mit 2 x Gold, 3 x Silber (davon eine im Team) und 1 x Bronze; Niklas BOGNER aus Zemendorf mit 1 x Gold, 2 x Silber (davon eine im Team) und 1 x Bronze Felix Schmidl aus Marz mit 2 x Gold (davon eine im Team) und 1 x Bronze Emma NUKIC aus Drassburg mit 2 x Gold (einmal im Team) und 1 x Silber Team Gold für U13 Team rund um Emma Nukic, Felix Schmidl, Michael Mihalits und Nico Mihalits Grandiose 7. ASVÖ Junior Challenge! Sechs Mal Gold für den ASVÖ KBC ROHRBACH! Am Pfingstwochenende kamen zu diesem Top Nachwuchs Event die höchsten Funktionäre im österreichischen Kickboxsport Direktor Ing. Ernst Dörr und Generalsekretär Otmar Felsberger!“ Diese waren sehr beeindruckt von den österreichischen und internationalen Kickboxtalenten. Sie lobten das Team um Obmann DI Christoph Braunrath für die gelungene Veranstaltung. Lob kam auch von unserem Nachwuchsförderer Dr. Richard Woschitz:“Eine tolle Veranstaltung bin begeistert!“ Als langjähriger Partner unterstützt und der Unternehmer seit mehr als fünf Jahren. Danke an dieser Stelle. Auch der ASVÖ Chef des Burgenlandes Herr Ing. Robert Zsifkovits lies es sich nicht nehmen dieser Veranstaltung beizuwohnen und diese traditionell im Namen des Allgemeinen Sport Verbandes Österreich zu eröffnen. Der ASVÖ Kickbox Club Rohrbach – „Die Kickbox Schmiede“ war mit 15 Startern und zwei Teams mit von der Partie. Das Team Rohrbach Obmann Christoph Braunrath und Trainer Michael Gerdenitsch ist überwältigt von der Bilanz und freut sich schon jetzt auf die 8. Junior Challenge 21.Mai 2016. Wir hoffen wieder auf zahlreiche Besucher.

EM Nachwuchs – San Sebastian/ Spanien – 2 aus 14 Rohrbach zählt zur Europaspitze

Bilanz: 2 Medaillen – Silber und Bronze; Topfighter Niklas Bogner (Silber), Emma Nukic (Bronze) Pointfighting U16: Niklas Bogner vom ASVÖ KBC Rohrbach/Burgenland verliert im Finale gegen den Ungarn Kristop Szazs mit 1:7 und gewinnt die Silbermedaille im Pointfighting plus 67 kg.Gegner: Viertelfinale: ZARKO PEDISIC (CRO) 12:9 Sieg, Semifinale: TADEJ KOLANDER(SLO) 12:10 Sieg 3. Plätze – Bronze U13 Emma Nukic – ASVÖ KBC Rohrbach/Burgenland – Pointfighting

Austrian Classics - Word Cup - Innsbruck, ein Verein tumpft auf!

Bilanz: 4 Medaillen - 1 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze; Topfighter Emma Nukic U13 (Gold) Emma Nukic, 10 Jahre, kämpfte in der U13 Klasse -47kg. Hier gewann sie ihren ersten Kampf und verlor den 2. Kampf knapp gegen eine Slowenin. Jedoch in der 2. Gewichtsklasse +45kg war Emma nicht zu schlagen. Sie ließ sich von keinem Namen und keiner Nation aus dem Konzept bringen und krönte sich nach Siegen über Ungarn, Slowenien und im Finale Belgien zur Königin des Abends. Sie erkämpfte sich den Gürtel des WAKO Worldcups in dieser Gewichtsklasse. 1 x Gold, Emma NUKIC U13 Pointfighting -47kg; 2 x Silber, Alessandro NUKIC U13 Pointfighting -28kg, Yvonne SCHMIDL U16 Pointfighting -50kg; 1 x Bronze, Mario HADER Leichtkontakt -63kg 20.

Bestfighter Worldcup – Rimini/ Italy Bilanz:

Bronze für den Vollkontakt Sportler Christoph Mallits Diesmal schaffte es nur einer eine Medaille zu erobern unter einem 2000 Mann starken Starterfeld erkämpfte sich der Lackenbacher Mallits Christoph in der Klasse -81kg Vollkontakt die Bronzemedaille. Er besiegte in der Vorrunde den aus Norwegen kommenden Gegner und zog ins Halbfinale ein. Hier verlor er am darauffolgenden Tag im Halbfinale knapp nach Punkten gegen den späteren Sieger aus Polen. Im Finale siegte der Pole klar. Es war dies eine gute Probe für Christoph im Hinblick auf die kommende WM in Irland.

Karlovac Open - European Cup – Kroatien, >1000 Starter:

Bilanz: 15 Medaillen - 3 x Gold, 4 x Silber, 8 x Bronze; Topfighter Yvonne Schmidl (2xGold), Christoph Mallits (Gold, Bronze) Yvonne Schmidl(12J) (Sieggraben) zeigte sich in einer Bombenform und zeigte groß auf! Die Kicks zum Kopf flogen nur so daher. Nach vier gewonnen Kämpfen in der Gewichtsklasse U13 +47kg (Zweimal über die stark favorisierten Ungarinnen Kiraly Club) krönte sich Yvonne zur Siegerin ihrer Klasse und Gold für Rohrbach! Danach kämpfte Yvonne befreit auf und holte sich zur Freude aller nach weiteren drei Siegen die zweite Goldmedaille bis 47kg U13. Yvonne belohnte sich für ihre fleißigen Trainingsleistungen und holte sich ihren ersten Turniersieg gleich bei einem EuropaCup! Mallits Christoph (27J) (Lackenbach) Vollkontakt. Sensationeller Start von Christoph in die neue Saison mit Gold im Vollkontakt beim EuropaCup 2015 in Karlovac. Christoph belohnte seine harte Vorbereitungszeit mit zwei Siegen über Azerbajan und Kroatien.

XIX.JENOX - Tököl Cup – Budapest/ Ungarn

Bilanz: 12 Medaillen - 6 x Gold, 5 x Silber, Bronze; Topfighter Michael Mihalits (Gold), Christoph Mallits (Gold), Fesnik Gashi (Silber) Michael Mihalits (11J aus Rohrbach) kämpfte wie ein Löwe und wurde auch belohnt dafür. Michael ist es ja gewohnt vom Training her gegen körperlich Größere zu kämpfen. Das half ihm auch heute das Finale gegen den um einen Kopf größeren Ungarn noch - nach Halbzeitrückstand - für sich zu entscheiden. Er fightete den größeren Kontrahenten bis zur letzten Sekunde mit tollen Boxtechniken nieder, und drehte somit das Ergebnis zu seinen Gunsten um und holte Gold im Leichtkontakt - 42kg gegen einen Ungarn in Ungarn mit ungarischen Referees!

32.Slovenien Open 2015 – Zagorje ob Savi/ Slowenien - "diesmal knapp an Gold vorbei!"

Bilanz: 7 Medaillen – 3 x Silber u. 4 x Bronze, jüngster Teilnehmer Alessandro Nukic (Silber) „Alle waren schon etwas müde vom anstrengenden Turnierjahr,“ so Trainer Gerdenitsch mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

ÖStM und ÖM – Deutschlandsberg – Top Platzierungen beim nationalen Spitzenevent

Bilanz: 11 Medaillen – 4 x Gold, 3 x Silber u. 4 x Bronze Eine Klasse für sich war Michael Ernst(17J Oggau)! Er hatte zwei Starts Pointfighting -74kg und Leichtkontakt -69kg U19 und nach zahlreichen Kämpfe hieß es zweimal Gold für Michael Ernst!! Michael zeigte Klasse und hielt dem hohen Druck stand und beeindruckte durch eine Topform und super Kicks das Publikum!

Int. KBH Masters – Kalsdorf/ Graz – Medaillenflut ohne Ende

Bilanz: 13 Medaillen – 8 x Gold, 5 x Silber u. Bronze; Topfighter Alessandro Nukic (2xGold), Viktoria Hader (2xGold), Michael Ernst (2xGold) Trainer Michael Gerdenitsch freut sich über diese beeindruckende Leistung bei dem internationalen Turnier mit Kämpfern aus Österreich, Ungarn, Slowenien und Kroatien und freut sich über 8 Goldmedaillen, 5 Silbermedaillen und einer Bronzemedaille sehr. Jetzt ist man gerüstet für das kommende Heimturnier, die 7. ASVÖ Junior Challenge des ASVÖ Kickboxclub Rohrbachs und hofft auf spannende Fights und viele Zuschauer in Mattersburg.

Nationale NÖ Landesmeisterschaft, Wr. Neustadt, glänzendes Ergebnis - die Kickbox Schmiede zeigt wo’s lang geht

Bilanz: 15 Medaillen - 7 x Gold, 6 x Silber und 2 x Bronze; Topfighter Viktoria Hader (4xGold) „Quattro – fast wie beim Autofahren. 4 Goldmedaillen damit hätte ich heute nicht gerechnet. Habe schon hohe Erwartungen gehabt, aber dass ich alles gewinne ist toll. Ich bin sehr stolz! Danke an das Team Rohrbach. Um gute Leistungen zu bringen braucht man gute Trainer und Betreuer!“ so die frischgebackene 4-fach Medaillengewinnerin Viktoria Hader.

Battle of Austria – Bad Schallerbach – ungebrochener Edelmetall Segen

Bilanz: 12 Medaillen - 4 x Gold, 6 x Silber, 2 x Bronze; Topfighter Michael Ernst (2xGold) Michael Ernst (17 Jahre, Oggau) wurde als aktives Mitglied des Nationalteams seiner Favoritenrolle gerecht und krönte sich an diesem Tag zum zweimaligen Bundescupsieger und zweifachen Goldmedaillengewinner. Er holte Gold -69 kg im Leichtkontakt und Pointfighting

23.11.2015 12:40

zurück